Donnerstag, 25. Oktober 2012

Ade liebste Federwiege

Liebe Federwiege, 
heute haben wir von Dir Abschied genommen, mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Über sieben Monate warst Du in unserer Familie und hast uns beigestanden, besonders in den ganz schlechten Zeiten. Hatte das Baby wieder dolle Bauchschmerzen, hast Du es sanft in Deine Arme genommen und in den Schlaf gewiegt. Wenn das Baby schrie, weil es nicht zur Ruhe kommen konnte, hast Du ausdauernd gewippt, bis das kleine Wesen in Deinem Korb friedlich war. Nächtelang hast Du uns zur Seite gestanden, wenn wir mit müden Augen im Sessel neben Dir saßen und das Baby in Dir geschuckelt haben. Dann kam der Zeitpunkt, wo aus dem unruhigen Bauchwehbaby ein großer, zufriedener Moppel wurde, der plötzlich so lang war, das er kaum noch in den Korb passte. Da wurde uns klar, das es Zeit ist, Abschied zu nehmen. Als dann der Anruf von hilfesuchenden Großeltern kam, die dringend eine Federwiege für ihre kleine, zwei Wochen alte, immer nur schreiende Enkeltochter brauchten, wussten wir: Es ist soweit. Jetzt haben sie Dich gestern abgeholt und wir haben Dich schweren Herzens mitgegeben und Dir traurig hinterher gewunken. Mit einem kleinen Lächeln im Herzen. Ein neuer Abschnitt beginnt für uns, bald wird das Baby krabbeln können, wird weiter wachsen, sprechen lernen. Auf Dich wartet eine neue Aufgabe und wir sind uns sicher, das Du diese großartig meistern wirst! Liebe Wiege, wir danken Dir sehr, für Deine Geborgenheit, Deine Ausdauer, für alles. Wir werden Dich nicht vergessen! 


Kommentare:

  1. Hallo Jasmin,

    habe deinen Blog gerade über Brigitte MOM Blogs entdeckt. Ich liebe deine Fotos!

    Hab mich gleich mal als neuen Leser eingetragen und freue mich über viele neue tolle Posts und Bilder.

    Viele Grüße
    Sandra
    http://kikakinderkram.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra, willkommen auf meinem Blog, ich freu mich sehr, das Du hierher gefunden hast!

      Liebe Grüße und viel Spaß hier bei uns wünscht Dir Jasmin

      Löschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare! Dankeschön!